TrapezW.png
TrapezW.png

DIGITALE LERNALLIANZEN

Die Region Hannover hat in der Arbeitsgruppe "Digitale Lernallianzen" zusammen mit der Handwerkskammer Hannover Projekt- und Servicegesellschaft ein Projekt entwickelt, um Schüler*innen und Unternehmer*innen zum Thema Digitalisierung zusammen zu führen. Bei dem Projekt erarbeiten Unternehmensvertreter*innen eine Aufgabe für die Jugendlichen mit dem Schwerpunkt "digital" und zeigen den Schülern die Veränderung der Arbeitswelt anhand ihres Unternehmens. Die Einfach Genial gGmbH bietet in diesem Rahmen verschiedene Kick-Off Workshops für die Teilnehmer an. Hierbei geht es um die "Einfach Genial Methode Kunst" und der Übergang von 2D zu 3D.

Bisher nehmen an diesem Projekt die IGS Garbsen, das Geschwister-Scholl-Gymnasium, das Johannes-Kempler-Gymnasium sowie die Wilhelm Raabe Schule Hannover teil. Der erste Durchlauf startet im Februar 2019. Insgesamt geht das Projekt bis 2020.

card_image_42.png
image_stack_img_61.png
image_stack_img_68.png