LEVEL 2

PHASE 1

Blender Basics

AUFTRAG 3

Grundlagen:

 

Mit „T“ könnt ihr die Navigationsleiste öffnen. Hier wählt ihr die Himmelsrichtung aus und könnt dann mit der Linken Maustaste das Objekt vor euch auswählen und dann an der x,y oder z Achse auswählen in welcher Richtung ihr das Objekt bewegen wollt.

Mit „Rotate“ könnt ihr das Objekt in jeglicher Richtung und Grad form drehen.

Mit „Scale“ könnt ihr das Objekt in jeder Richtung ausweiten und verformen. Somit könnt ihr das Objekt Höher, Länger oder Tiefer formen.

Mit der Auswahl Option könnt ihr mit der Linken Maustaste das Objekt auswählen. Wenn ihr dann das Mausrad gedrückt hält könnt ihr euch währen ihr die Maus dazu bewegt um das Objekt bewegen. Wenn ihr euer Mausrad dreht, dann könnt ihr entweder rein oder rauszoomen.

Ein ausgewähltes Objekt könnt ihr auch Löschen, indem ihr X drückt und löschen wählt.

Unter „Add“ könnt ihr in die „Mesh“ Option gehen und habt jegliche Objekte zur Auswahl, die ihr direkt in eure Szene einfügen könnt, um direkt weiterzumachen.

©Einfach Genial gGmbH 2020 - Datenschutzerklärung

Version 2.1. - zuletzt geupdated: 28.06.2020